StartseiteStartseite  WrittenThoughtsWrittenThoughts  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?

Nach unten 
AutorNachricht
Kemijoki
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 820
Alter : 31
Ort : Kohfidisch und Wien
Laune : verliebt
Anmeldedatum : 21.08.07

BeitragThema: Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?   Mi Mai 14, 2008 4:52 pm

Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?
Gebt bitte eine kurze Beschreibung bzw. ein/e Feedback/Kritik zum Film ab. Und bitte hier nur Filme posten!
------

Den Film, den ich als Letztes gesehen habe war Verliebt in eine Hexe mit Nicole Kidman als Protagonistin.

Der Film war recht nett, ich habe viel gelacht, aber auch mit Isabel mitgefühlt, als ihr Angebeteter total ausgezuckt ist, als sie ihm gesagt hat, dass sie eine Hexe ist und dass es kein Scherz ist.

Worum gehts?
Ein Filmteam möchte "Verliebt in eine Hexe" (die Serie) neu verfilmen, dabei suchen sie eine passende Hauptdarstellerin, die überzeugend mit der Nase wackeln kann.
Isabel, eine echte Hexe, will beweisen, dass sie auch ohne Hexerei auskommen kann und durch "Zufall"(? *g*) wird sie von dem männlichen Hauptdarsteller entdeckt in einer Bücherei.
Nun, wie es so kommt, verlieben sich die beiden ineinander, wobei er komplettes Unverständnis für Isabel hat, als sie ihm das mit dem Hexe-Sein beichtet. Aber ihm wird dann klar, dass er ohne sie nicht mehr sein will und das Hexe-Sein kein Hindernis sein muss, denn in der Serie klappts ja auch! Und so gibts ein Happy End Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/polzini
Sam
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 24
Ort : ca. 3500km luftlinie nördlich des lake chad
Anmeldedatum : 03.05.08

BeitragThema: Re: Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?   So Mai 18, 2008 10:33 pm

boah ja, den hab i a gsehn Smile

der war voi liab!!!!


der letzte film, den ich gesehen hab war... meine frau, ihre schwiegereltern und ich Very Happy bzw, den seh ich grad... ich peck mich weg!!

ich freu mich demnächste auf "fools gold" und "in bruges" Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.mattpassmore.himmelfahrt.at
Kemijoki
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 820
Alter : 31
Ort : Kohfidisch und Wien
Laune : verliebt
Anmeldedatum : 21.08.07

BeitragThema: Re: Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?   Do Jun 05, 2008 3:50 pm

Vorgestern in einem Seminar: The Front mit Woody Allen...War super der Film. Vor allem, hat er sich was für die Prüfung gebracht.
Es geht um die Schwarze Liste in den 40er/50er Jahren in Hollywood. Auf diese Liste kamen Drehbuchautoren, Regisseure, Produzenten, Schauspieler, etc. bei denen vermutet wurde, dass sie Kommunisten seien!
Also Woody Allen wird in dem Film als Strohmann für 3 Drehbuchautoren verwendet. Die Filme werden unter seinem Namen genannt, wurden aber von den 3en geschrieben. Aber wer auf dieser Liste ist, darf nicht weiterarbeiten! Deswegen der Strohmann.
Naja, wie es das Schicksal will, wurde am Ende alles aufgedeckt und Woody Allen kam ins Gefängnis! War aber super der Film, vor allem, auch sehr witzig durch Woody Wink

Und gestern in einem anderen Seminar Tarifa Traffic, Dokumentarfilm: Da gings um afrikanische Flüchtlinge, die per Schlauchboot nach Spanien kommen wollten. Viele sind ertrunken, weil die Gezeiten dort bei Tarifa (Ort) so stark sind, andere sind erfroren, weil das Wasser dort sehr kalt ist. Und ja, die Reise dieser Flüchtlinge wurde thematisiert, aber vor allem standen die Leute aus Tarifa im Mittelpunkt, wie sie mit dieser Situation umgehen, vor allem mit dem Tod. Das sind ja Flüchtlinge und die wenigsten können identifiziert werden!
Jene, die aber erfolgreich nach Spanien gekommen sind, haben sie nicht gezeigt...Was aus denen geworden ist. Leider, denn das hätte mich auch interessiert. Aber in dem Film ging es eben mehr um jene Flüchtlinge, die gestorben sind!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/polzini
Sam
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 24
Ort : ca. 3500km luftlinie nördlich des lake chad
Anmeldedatum : 03.05.08

BeitragThema: Re: Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?   Fr Jun 20, 2008 7:57 pm

voll der süße film is "failure to launch" ... i steh auf matthew mcconaughey!!!

filme müssen bei mir in erster linie unterhalten. denken kann ich auch, wenn ich lese, oder die nachrichten sehe... filme sollen zum hirnerweichen sein Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.mattpassmore.himmelfahrt.at
Kemijoki
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 820
Alter : 31
Ort : Kohfidisch und Wien
Laune : verliebt
Anmeldedatum : 21.08.07

BeitragThema: Re: Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?   Mo Jul 21, 2008 2:01 pm

Mamma Mia!

Der Film läuft ja jetzt in unseren Kinos und ich war gestern drinnen. Die Songs waren echt so geil gewählt und so genial eingesetzt. Die Handlung fand ich zum Teil total gut, aber das Ende hat mir überhaupt nicht gefallen!

Aber seit gestern bin ich unendlich in Sommerlaune und bin wieder total in der ABBA Phase drinnen Wink

Also anschauen lohnt sich auf jeden Fall Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/polzini
BavarianGirl
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 154
Alter : 25
Ort : Landshut
Laune : Reales Leben: verliebt | Internet: melancholisch...
Anmeldedatum : 01.01.08

BeitragThema: Re: Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?   Sa Feb 14, 2009 12:15 am

Hui, wart ihr echt schon so lange nicht mehr im Kino?? Shocked Laughing

Also ich hab mir im Dez/Jan ein paar Filme angesehen.

* Der Brandner Kasper Toller Film Ich liebe Bully und bayrisch ist coool Cool
* James Bond - Ein Quantum Trost Daniel Craig ist seeehr sexy, ich mag den Film sehr und wir werden ihn bestimmt auf DVD kaufen
* Twilight - Biss zum Morgengrauen

Gut über diesen Film lässt sich bestimmt streiten. Im Vergleich mit dem Buch ist er - für mich - definitiv durchgefallen! Und da ich für mich immer Verlgeiche ziehen muss, wenn ein Film auf einem Buch aufbaut, habe ich natürlich bei fast jeder Szene etwas zu sagen gehabt.

Die Schauspieler (v.a. der von Charlisle) waren teilweise sehr schlecht geschminkt, der Text hmm...naja...klang teilweise etwas hölzern, das Glitzern im Sonnenlicht ist definitiv nicht so atemberaubend, Robert als Edward (ich war von Anfang an gegen ihn Laughing ), die sommerliche Wiese wo war die?, die ganze Dramatik um die angebliche Entführung zum Schluss hinaus - kein Gänsehautfeeling! Rosalie und Alice gefallen mir fast am Besten! Ich war den Schauspielerinnen am Anfang etwas skeptisch gegenüber aber sie haben ihre Rollen für mich fabelhaft verköpert.

Da die Regisseurin leider wenig Budget zur Verfügung hatte und sie soweit ich weiß unter hohem Zeitdruck stand, pendle ich mich bei so einem Mittelwert bzgl. des Films ein. Auf der Notenskala also eine 3, wobei ich mir nicht sicher bin ob da nicht eine 3- hingehört. Aber na gut, ich hör lieber auf, da kann man wie gesagt drüber streiten lol!

-------------------------------------------------------------------

Heute musste sich unsere beiden Abschlussklassen "Let's Make Money" eine Art Doku über die Finanz-/Wirtschaftskrise ansehen.
Also das war echt schon fast Horror.

Die Location: schon vor 20 Jahren total versifft und heruntergekommen (sorry....für die Ausdrücke). Holzbänke, stickige Luft (im Vorhang von der Leinwand waren bestimmt Motten drin.... Suspect )
Der Film: Also knapp 2 Stunden über ein solch kompliziertes (wenn auch streckenweise interessantes) Thema für Schulklassen definitiv zu lang. Keiner außer den Lehrern hat schätzungsweise hinter den tiefgründigen Sinn dieser Doku geblickt und v.a. all diese Informationen aufgenommen und (wichtig!!!) verstanden! Dokumentation schön und gut aber bitte in einer andere Aufmachung.

So entschuldigt aber ich musste das jetzt loswerden afro
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://erdbeere-mlt.livejournal.com/
...TinkerBellx3
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 130
Alter : 26
Ort : Erdbeerland
Laune : I´m so happy. Bin total stolz auf meine Signatur!
Anmeldedatum : 16.06.08

BeitragThema: Re: Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?   Sa Feb 14, 2009 1:56 pm

Ich muss gerade lachen!
Ich war bei drei von vier Filmen, die die Karin aufgezählt hat, dabei!
Karin hat sogar meine Meinung fast getroffen.

James Bond, okay darauf hätt ich verzichten können, war nicht so meins...

Twilight - Biss zum Morgengrauen
naja okay so schlimm war er nicht, naürtlich hat vieles (für mich wichtiges) gefehlt, aber ich kaufe ihn mir tortzdem auf DVD Very Happy !

Und diese Doku, da verdreh ich gleich noch mal die Augen Rolling Eyes , da hätt ich ja lieber Unterricht gemacht, der wäre sogar interessanter gewesen (wir hätte in den letzten zwei Stunden einen einschläfernden Lehrer gehabt)!
Ungefähr eine halbe Stunde vor Schluss ist mir ein unangenehmer Geruch in die Nase gekommen und den musste ich noch bis zum Schluss aushalten Evil or Very Mad
Der Film war großteils auf Englisch und ich war sehr müde, d. h. ich hab ungefähr in der Mitte aufgehört mit zulesen, weil ich nicht mitgekommen bin. Hab lieber versucht nicht einzuschlafen... Neutral
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://earthpixi.livejournal.com
Kemijoki
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 820
Alter : 31
Ort : Kohfidisch und Wien
Laune : verliebt
Anmeldedatum : 21.08.07

BeitragThema: Re: Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?   Mi Sep 02, 2009 7:30 pm

Vielleicht kann ich dieses Thema wieder lebendiger machen Wink

Bin im Moment auf einer Franzöische-Filme-Welle Smile
Ein Film, der mich total begeistert hat in letzter Zeit war C'est la Vie - So sind wir, so ist das Leben.

Kurz zum Inhalt:

Die Duvals, eine ganz normale Familie: Taxifahrer und Kettenraucher Robert (Jacques Gamblin) ist verheiratet mit Marie-Jeanne (Zabou Breitman), die panische Angst vor dem Altern plagt. Sie haben drei Kinder, von denen der Älteste, Albert (Pio Marmaï), auszieht, um Medizin zu studieren. Nesthäkchen Raphaël (Marc-André Grondin) schwärmt ausschließlich für Musik und Wein. Fleur (Déborah François) pubertiert zum Verdruss der Eltern heftig.

Quelle: kino.de

Der Film war grandios und die Schauspieler haben sehr sehr vieles dazu beigetragen! Werd mir den Film bei der nächsten Gelegenheit auch auf DVD zulegen, weil er wirklich sehenswert ist und von mir volle 10 Punkte bekommt!
---
Im TV hab ich zuletzt auch einen französischen Film gesehen: 8 Frauen.

Kurz zum Inhalt:
In einer verschneiten Villa trifft sich eine Großfamilie, um die Weihnachtstage miteinander zu verbringen. Doch anstatt der trauten Bescherung findet man das Familienoberhaupt ermordet. Die Mörderin kann sich nur unter den 8 FRAUEN befinden, die dem Mann am nächsten standen...
8 FRAUEN, jede ist verdächtig, jede hat ein Motiv, jede birgt ein Geheimnis. Sie sind schön, temperamentvoll, intelligent, sinnlich und gefährlich. Eine von ihnen ist schuldig, aber welche ist es?

Quelle: film.at

Der Film war irgendwie so bescheuert, dass er schon wieder gut war *gg* Mir hat die Handlung nicht gefallen, die Musikeinlagen fand ich sowas von schlecht und störend und doch hat mich der Film gefesselt. Ich konnte nicht wegschalten, sondern musste wissen, wer die Mörderin ist, wie sich die ganze Situation auflöst!
Würd mir den Film wieder ansehen, vor allem auch wegen der grandiosen Besetzung, um nur einige zu nennen: Catherine Deneuve, Isabelle Huppert, Emmanuelle Béart, Fanny Ardant
Den Film werd ich auch definitiv auf DVD kaufen Wink
--

Und welche Filme sprechen euch im Moment sehr an und welche habt ihr als Letztes gesehen?

Lg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/polzini
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?   

Nach oben Nach unten
 
Welchen Film habt ihr als Letztes gesehen?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?
» Welchen Film/Serie ... habt ihr zuletzt gesehen? 8
» Welche CD habt ihr als letztes gekauft, geschenkt bekommen ...?
» Heli Anfänger--> Welchen HK 450 Heli
» Um welchen Beleg handelt es sich?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Off-Topic :: Sitzecke :: Film und Fernsehen-
Gehe zu: